Checken Sie Ihre Digitalisierungskompetenz

Digitalisierungskompetenz

Wie steht es um Ihre Digitalisierungskompetenz?

Als guter Unternehmer sind sie sicher auf jede Krise und Veränderung vorbereitet.                 Und wenn doch nicht?

Auf eine neue Situation schnell und angemessen zu reagieren macht guten Unternehmertum aus. Gerade bei Absatzkrisen stehen dabei die Analyse der Kompetenzen in den Bereichen Marktkenntnis, Kundenbeziehungen, Wertschöpfung sowie aktuell bei der Corona Krise auch besonders die Digitalisierungskompetenz im Mittelpunkt.

Dazu möchten wir Ihnen heute das passende Analyseinstrument vorstellen:

Steinbeis UKC

Der Steinbeis UKC ist ein Instrument zur ganzheitlichen Analyse von Unternehmenskompetenzen. Die UKC Software wurde unter der Leitung von Herrn PD Dr. Gast in Zusammenarbeit mit dem Steinbeis-Beratungszentrum entwickelt und legt den Fokus auf die Gesamtheit der Kompetenzen des Unternehmens.

Den Steinbeis UKC können interessierte Unternehmen in Form eines Schnellchecks, in 72 Fragen, oder in Form eines Masterchecks, in 120 Fragen, durchführen.                                 

Und ganz neu in der UKC-Familie - der UKC X.0

– transformieren sie ihr Unternehmen!

Im Mittelpunkt der Analyse mit dem Steinbeis UKC X.0 stehen die fünf Kompetenzebenen, auf denen ein Unternehmen aufbaut: Wissen, Innovieren, Umsetzen, Kommunizieren und Transformieren.

Die fünf Kompetenzebenen teilen sich in jeweils zwei Kompetenzdimensionen auf (Ressourcen und Lernen, Prozesse und Produkte, Strategie und Personal, Netzwerk und Markt, Treiber und Wandel). Diesen Kompetenzdimensionen werden wiederum jeweils drei Unterdimensionen zugeordnet. Diese 30 Unterdimensionen werden durch Indikatoren erfasst, die sich anschließend in Fragen des Fragebogens wiederfinden.

Der UKC X.0 wird aktuell in drei verschieden Versionen angeboten.

Transformations-Kompetenzcheck

Der Transformations-Kompetenzcheck verschafft Ihnen die Gelegenheit ausschließlich die neue 5. Kompetenzebene „Transformieren“ zu betrachten. Mit nur 30 Fragen bietet er einen Einstieg in das Thema Transformationskompetenz.

Der UKC X.0-Schnellcheck ermöglicht Ihnen mit Hilfe von 90 Fragen einen Überblick über die Kompetenzen Ihres Unternehmens zu erhalten. Der Schnellcheck gibt Ihnen erste Hinweise auf Ursachen und Ausprägung von Stärken und Schwächen im Kompetenzprofil Ihres Unternehmens.

Der UKC X.0-Mastercheck bietet Ihnen eine tiefere und präzisere Analyse. Die Ergebnisse ihrer Analyse werden graphisch sowie auch in Textform durch datenbankbasierte Analysen und vergleichende Untersuchungen ergänzt. Mit einem Umfang von 150 Fragen wirft er einen breiten Blick auf die verschiedenen Aspekte der Transformation. Zusätzlich werden Ihrem Unternehmen Handlungsempfehlungen und Umsetzungsstrategien empfohlen, die sie mithilfe Ihres UKC-Beraters umsetzen können.

Der UKC X.0 richtet sich an Unternehmen, die den Grundstein für langfristige Innovations- und Unternehmenserfolge sowie für erfolgreiche Transformationsprozesse legen möchten.

 Durch die neue zusätzliche 5. Kompetenzebene „Transformieren“ werden u.a. auch die Themen Digitalisierung, Vernetzung und Digitale Unternehmenskultur abgedeckt. Der UKC X.0 bietet somit eine umfassende Analyse der Transformationskompetenz von Organisationen.

Und wie checken Sie Ihre Kompetenzen?

 

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie unter: www.steinbeis-ukc.de

www.imb-managementberatung.de oder direkt unter: w.kuhnen@imb-beratung.de

Weitere Blogbeiträge

 

Haben Sie Ihre Customer Journey im Blick?

Haben Sie Ihre Customer Journey im Blick?

Wie sieht es in ihrem Unternehmen aus? Customer Journey  Die Customer Journey ist in vielen deutschen Unternehmen nur selten vollständig implementiert. Wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus? Haben Sie die Reise Ihrer Kunden im Blick? Durch die Augen seiner Kunden...

Das CRM-Projekt

Das CRM-Projekt

Das CRM Projekt Ein CRM-Projekt gleicht einem Marathon. Aber würden Sie einen Marathon ohne vorheriges Training, ausreichendes Aufwärmen sowie eine angemessene Vorbereitung laufen?  Ein CRM-System in ein Unternehmen zu integrieren bedeutet für das Unternehmen...

Zielsetzung der CRM-Einführung

Zielsetzung der CRM-Einführung

Zielsetzung der CRM-Einführung  CRM-Einführung  Mit der CRM-Einführung bzw. Implementierung kommt der Zeitpunkt, an dem eine jede Geschäftsführung Farbe bekennen muss. Eine CRM-Einführung kann ein mittelständiges Unternehmen schnell 750.000 Euro und mehr kosten....

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, Ihnen innovativ weiter zu helfen und Ihr Unternehmen digital, vertriebs- und personalstärker zu gestalten.

Datenschutzerklärung